Alt-König Stift

Der Seniorenstift mit mehr als 600 Bewohner:innen beschäftigt über 300 Mitarbeiter:innen. Auf das leibliche Wohl wird viel Wert gelegt. Die Menüs werden mit frischen und regionalen Produkten zubereitet und die hauseigene Konditorei erfreut sich großer Beliebtheit in der Region.

Der Speisesaal mit liebevoll gedeckten Tischen und Kellnerservice hat Hotelcharakter mit à-la-carte-Restaurant. Bei der Planung des Gastronomiekonzeptes wurde berücksichtigt, dass es für die Bewohner:innen keine festen Essenszeiten gibt und das Menü spontan ausgewählt werden kann. Die an den Speisesaal angrenzende großzügige Großküche mit höchster technischer Ausstattung spiegelt den hohen gastronomischen Anspruch wider. 

 Bei dem Blick in die Großküche fällt insbesondere die 10 Meter lange, verglaste Ausgabepass mit Warmanrichte ins Auge. Zudem ist eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Nassmüllentsorgungsanlage (BioMaster – Meiko Green) verbaut. Speisereste werden dabei in eine homogene, geruchsneutrale Biomasse umgewandelt und in regelmäßigen Abständen zur Weiterverwertung und Energiegewinnung zu einer Biogasanlage transportiert.

kpc - Großküche

kpc - Großküche

kpc - Großküche

kpc - Großküche

Weitere Projekte

Kinderhaus Motten

Rote Bete – Ruhr Universität Bochum

Westfälische Hochschule Bocholt

Betriebscasino Neckarsulm

Kulturbahnhof Aalen – KUBAA

Hafenbogen Frankfurt